Das Jahreszeiten-Hotel

Nach langen Jahren der Krise ist Urlaub in Deutschland wieder en vogue. Davon profitieren oft auch traditionsreiche Betriebe der Tourismusbranche – wenn diese es denn verstehen, ihr Angebot wie auch ihr Erscheinungsbild zeitgemäß zu gestalten.
Erkannt hat diese Notwendigkeit das familiengeführte Westerwälder Hotel und Restaurant „Im Heisterholz“, für das ich den kompletten Auftritt neu gestalten durfte.
Die schlichte wie prägnante Bildmarke besteht aus drei zusammengesetzten Hs und schafft so eine Verbindung zum Namen des Hauses wie auch einen assoziativen Bezug zur ortstypischen Fachwerkarchitektur. Inhaltlich ist das Leitmotiv der Bezug zur Natur, in deren unmittelbarer Nähe sich „Im Heisterholz“ befindet. Dies findet seinen Wiederhall im Claim „Das Jahreszeitenhotel“ wie auch in der Gestaltung der Broschüre und des Webauftritts: Vier Farbpaletten kommen je nach Jahreszeit zum Einsatz. Eine eigens erstellte Fotoserie zeigt jahreszeitliche Motive in der Umgebung des Hauses.
Der Hausprospekt schafft mit ihrer aufwenigen Falz immer wieder neue Seiten zum Entdecken – genau wie die Umgebung des Hotels. Und zeigt so nebenbei auch, daß eine gedruckte Broschüre nach wie vor einen eigenen Reiz hat, wenn man sich nicht mit den ewig gleichen Formaten begnügt.
Die Internetpräsenz auf Basis des Redaktionssystems WordPress greift die Gestaltung auf und setzt sie mediengerecht in einer Responsive-Website um. Eine Funktion zur Online-Buchung rundet den Auftritt ab.

Entstehungsjahr: 2013-2015
Corporate Design, Logo, Geschäftsausstattung
Broschüre und diverse Angebots-Flyer nebst Text und Fotos
Webseite mit Buchungs-Optiona auf Basis von WordPress
im-heisterholz.de