Am Ende sieht immer alles ganz einfach aus

Alles klärchen: So auch beim Katalog des deutschen Hersteller für professionelle Beleuchtung „vaulux”: Na klar sind auf den Bildern die Leuchten an, damit der Betrachter einen Eindruck vom Licht der Leuchten bekommt. Und, auch na klar, ist deshalb die Umgebung schwarz. Licht vor Licht kann man ja nicht sehen. Alles klar also. Nur: Als der Katalog vor ein paar Jahren entstand, konnte ich das bei den Mitbewerbern nirgendwo entdecken. Alles weiß, grau auch recht oft. Seit einer Weile scheint es aber doch zum guten Ton zu gehören, die Leuchten in Aktion zu zeigen. Höchste Zeit also, sich beim anstehenden Redesign etwas neues einfallen zu lassen. Damit der nächste Wurf wieder so aussieht, als wäre das alles schon immer so gewesen. Einfach und schlicht und selbstverständlich. Den Leverkusener Leuchten-Hersteller begleite ich bereits seit seiner Neugründung vor vielen Jahren. Angefangen bei den kostengünstigen Lösungen der Anfangszeit über eine Namensänderung bis hin zu aufwendigen Produktionen der letzten Jahre, die dem gewachsenen Unternehmen Rechnung tragen. Das ist ein schönes Beispiel für alles, was eine vertrauensvolle Zusammenarbeit hervorbringen kann.

Entstehungsjahr: 2008-2009
Enzwicklung von Corporate Design, Gestaltung von Katalog, Broschüren, Webseite etc.
Zum Katalog auch Foto-Konzept und Text.